config.php Inhalte verschlüsseln

  • Hallo zusammen,


    mein erster Beitrag in diesem Forum und hoffentlich eine Lösung… :)


    Folgende Situation: ich hatte eine sauber funktionierende Pagekit-Installation bei meinem Hoster laufen. Der Hoster hat mich (mit allen Domains und Co.) vor ein paar Tagen auf einen anderen Server/andere IP umgezogen und die Seite lief erstmal nicht.


    Soweit an sich kein Problem, wenn nicht Datenbank-Name und Datenbank-Passwort als Klartext in der Fehlermeldung aufgetaucht wären. Das ist natürlich fatal und ich frage mich, ob es nicht Möglichkeiten gibt, diese Angaben (ähnlich wie z. B. bei Wordpress) wenigstens mit einer Salt-Verschlüsselung oder ähnlichen Tools zu verschleiern…


    Hat da jemand ne Idee, was man in so einem Fall machen kann?


    Inzwischen habe ich die Zugangsdaten in der config.php korrigiert und auch das Kennwort für die Datenbank geändert.


    Vielen Dank schonmal vorab für Hilfe von euch

    Ralf

  • SPQRInc

    Approved the thread.